Türkeiurlaub 2012: Mehr Russen wie Deutsche Urlauber

Jahrelang dominierten deutsche Urlauber die türkischen Hotels an den sonnigen Sandstränden der Riviera. Der Deutsche repräsentierte die größte Besuchernationalität im beliebten Reise- und Urlaubsland Türkei. Das könnte sich aber schon in diesem Jahr ändern denn die Russen sind im Anmarsch!

Erstmals im Jahr 2012 werden mehr Russische wie Deutsche Urlauber erwartet – Genauer gesagt weit mehr als über 5 Millionen. Eine rasante Entwicklung welche Urlauber aus Deutschland im Besucher-Ranking vom Thron schubst und diese auf Platz 2 versetzt.

Seit Jahren wächst die Anzahl der russischen Touristen in der Türkei unaufhörlich. Auch wurde im vergangenen Jahr die Visumspflicht für russische Touristen abgeschafft welche den Trend weiterhin kräftig stärkte.

Allgemein geht es der Tourismus-Branche in der Türkei blendend. Wie wäre auch sonst im letzten Jahr ein neuer Rekord von 31,5 Millionen Besucher aus aller Welt entstanden. Die Zahl der Touristen die das beliebte Reiseland besuchen hat sich mittlerweile verdreifacht und ein Ende des Trends ist noch lange nicht in Sicht.

Hinterlasse eine Antwort